Nach krank kommt gesund

Neulich im Krankenhaus. Ich musste operiert werden. Vorgespräche mussten geführt werden, Blut musste abgenommen werden und man musste unterschreiben, dass wenn man doch stirbt, das Krankenhaus keine Schuld hat. Ok, das macht man ja auch alles, weil man ja nicht davon ausgeht, dass man stirbt. Ich kam also zum OP Tag pünktlich in die Vorbereitung.…

Weiterlesen

Den Kopf frei bekommen

Dieses Jahr stand ein langgehegter Wunsch ganz oben auf meiner Todoliste. Schottland. Wandern und Loch Ness besuchen. Gesagt. Getan. Ich kann es nur damit beschreiben, dass es bewusstseinsverändernd war. Ich habe viel gelesen und natürlich Bilder gesehen. Auf der Insel war ich auch schon, aber abseits von Trubel eben noch nie. In Edinburgh bin ich…

Weiterlesen

50 Artikel

Weniger als erwartet, mehr als gedacht. Wie immer hat sich das Leben gegen meinen Vorschlag entschieden, mal das Geplante umzusetzen. Es sollte ein langer und aufregender Artikel werden, wochenlang geplant und dann musste ich alle Pläne über den Haufen schmeissen. Kurzum, ein Freund ist mit einem Schlaganfall einfach umgekippt. Seine Frau hat Krebs und kann…

Weiterlesen

Projekt Alpha

Meine Tochter steckt in der Pubertät. Es ist noch nicht total dramatisch, aber es geht langsam los. Dennoch haben wir eine wirklich enge Kommunikation zueinander. Wir haben das Projekt Alpha ins Leben gerufen, dass uns beide beschäftigt, woraus andere lernen und wir Zeit miteinander verbringen können. Wir schreiben an einem Kinderbuch. Ab der 5. Klasse…

Weiterlesen

Bauchgefühl

Oder das Fehlen eines solchen Gefühls. Ich predige meinem Kind immer, dass sie sich auf ihren Bauch verlassen soll. Fühlt sich die Situation komisch an, dann ist sie es auch. Zeit für Nachfragen sollte immer sein und wenn diese nicht so beantwortet werden, dass man sich wohl fühlt, dann sollte man die Situation lieber verlassen.…

Weiterlesen